Interview-Rezension zu „Du erinnerst mich an morgen“ von Katie Marsh + Welttag des Buches-Verlosung

Einen wunderschönen guten Tag, ihr Lieben!  Die liebe Livia und ich haben uns in den letzten eineinhalb Wochen intensiv mit der Neuerscheinung Du erinnerst mich an morgen von Katie Marsh beschäftigt. Es ist das zweite Buch der Autorin und wir waren beide sehr gespannt, was die Geschichte mit sich bringt. Die Liebe ist kein schlechter Verlierer, Katie Marshs Debüt, konnte uns im letzten Jahr gleichsam überzeugen. In den Kommentaren zu …

Ein paar Worte zu… Art Spiegelman: Maus – Die Geschichte eines Überlebenden

Art Spiegelman Maus – Die Geschichte eines Überlebenden |  Holocaust Historical (Non-)Fiction – Graphic Novel | Taschenbuch, 300 Seiten | Fischer Taschenbuch Verlag | Preis: 14,95€  | 1. April 2008 (Original-Erstveröffentlichung Dezember 1980) | ISBN: 9783596180943 | Hier bestellen: thalia *amazon   Worum geht es? Die Geschichte von Maus veränderte über Nacht die Geschichte des Comic Strips – aus Kult wurde Kunst. Berichtet wird die authentische Lebensgeschichte des polnischen Juden …

Ein paar Worte zu… Oliver Jeffers & Sam Winston – Wo die Geschichten wohnen

Oliver Jeffers & Sam Winston (beide Text u. Illustrationen) Wo die Geschichten wohnen |  Bilderbuch | gebundene Ausgabe, 44 Seiten | mixtvision | Preis: 14,90€  | 27. Januar 2017 | ISBN: 9783958540927 | Hier bestellen: thalia eBook *amazon Worum geht es? Ein kleines Mädchen segelt mit ihrem Floß über ein Meer aus Worten. Sie gelangt an das Haus eines kleinen Jungen und nimmt ihn mit auf eine spektakuläre Reise durch …

Blogleserunde zu „Du erinnerst mich an morgen“ von Katie Marsh

  Einen wunderschönen Freitag, ihr Lieben!    Die liebe Livia vom Blog Samtpfoten mit Krallen und ich haben beschlossen, das Buch Du erinnerst mich an morgen von Katie Marsh zusammen zu lesen. Berichtet haben wir euch bereits am letzten Samstag davon, heute starten wir diesmal sogar auf beiden Blogs mit unseren ersten Eindrücken (natürlich ohne Spoiler). Den genauen Ablauf unseres gemeinsamen Lesens könnt ihr wiederum weiter unten noch einmal nachlesen. …

Lesemonat März 2017

  Einen wunderschönen guten Tag, ihr Lieben!  Wie auch schon der Februar, war auch die erste Hälfte des Monats März noch prüfungsbestimmt. Normalerweise müsste man dann ja meinen, dass ich danach kopfüber in mein Bücherregal gesprungen bin (mit Anlauf!), dem war dann aber doch nicht so. Ich taste mich immernoch an das Lesen heran, derzeit klopfen so viele Veränderungen an die Tür, sodass das Lesen noch immer nur die zweite …

Endlich wieder Buchmesse!

Einen wunderschönen guten Tag, ihr Lieben!  Es ist wieder soweit, endlich wieder Messe-Zeit – die wohl schönste Jahreszeit für Buchliebhaber! Und ganz nebenbei auch wahrscheinlich die ruhigste Messe aller Zeiten, zumindest für mich und die Truedy. War die Frankfurter Buchmesse 2016 und alle Messen davor noch vollgestopft bis zum Rand, ist Leipzig (schon unser 3. Mal!) in diesem Jahr dagegen mit äußerst wenigen, dafür aber (so hoffen wir) tollen Highlights …

Lesemonat Februar 2017

 Einen wunderschönen guten Tag, ihr Lieben!  Wie ich persönlich erwartet hatte, gab es im Februar einen ganz schönen Leseknick. Die Vorbereitungen auf die Unterrichtspraktischen Prüfungen waren so präsent, dass ich es mir gen Ende wirklich untersagt habe, irgendetwas anderes zu machen, als Arbeitsblätter zu produzieren. Den Büchern hätte ich aus lauter Nervosität ohnehin nicht meine volle Aufmerksamkeit schenken können. Die Monatsstatistik geht mit einem gelesenen Buch daher auch nur der …

Der Blog & ich im „Blitz!“-Stadtmagazin

  Einen wunderschönen guten Tag, ihr Lieben! Es ist etwas ganz Wunderbares passiert, und das eigentlich schon vor gut zwei Wochen. Denn da fragte mich die liebe Ulrike Melzer – Autorin, Bloggerin, Journalistin – ob nicht Interesse an einem Interview für das Stadtmagazin Blitz! in Thüringen bestünde. Ja, klar! Und heute Nacht ging die März-Ausgabe vom Blitz! bereits als ePaper online, die Printausgaben werden wohl ab heute in Erfurt, Jena …

Gemeinsam lesen #104: Sebastian Fitzek – Achtnacht

 Hallöchen, ihr Lieben!  Nach einer kleinen Pause wieder dabei – heute nehme ich bereits zum 104. Mal (und auch auf Empfehlung der lieben Inka von Lebensleseliebelust, die das wirklich sehr sehr fleißig auf ihrem Blog verfolgt!) an der Gemeinsam lesen-Aktion teil. Asaviels Bücher-Allerlei, die Schöpferin dieses Projekts, hat zwar aufgehört, aber Schlunzenbücher hat das Projekt quasi adoptiert und führen es nun weiter.    Bei Gemeinsam lesen handelt es sich um …