Ein paar Worte zu… Mona Kasten – Begin Again

Mona Kasten Begin Again |  New Adult | Paperback, 484 Seiten | LYX – Bastei Lübbe | Preis: 12,00€  | erschienen am 14. Oktober 2016 | ISBN: 9783736302471 | Hier bestellen: Thalia eBook *amazon   Worum geht es? Er stellt die Regeln auf – sie bricht jede einzelne davon. Noch einmal ganz von vorne beginnen – das ist Allie Harpers sehnlichster Wunsch, als sie für ihr Studium nach Woodshill zieht. …

Lesemonat November 2016… oder so!

 Einen wunderschönen guten Tag, ihr Lieben!  Und herzlich Willkommen zu meiner Lesestatistik für den Monat November, dem wohl schlechtesten Lesemonat im gesamten Jahr 2016. Wobei: so schlecht war er vermutlich gar nicht. Denn auch wenn es nicht so aussieht, hatte es allein schon Justin Cronin in sich, der ja nicht als „normales“ 300-Seiten-Buch daher kommt. Beendet habe ich tatsächlich aber nur ein Hörbuch, deshalb kommt heute quasi ein kleines Zwischenfazit …

Ein paar Worte zu… Cody McFadyen – Die Stille vor dem Tod (Smoky Barrett #5)

Cody McFadyen Die Stille vor dem Tod (Smoky Barett #5) |  Thriller | Hardcover, 480 Seiten | Bastei Lübbe | Preis: 22,90€  | erschienen am 26. September 2016 | ISBN: 9783785725665 | Hier bestellen: Thalia eBook *amazon   Worum geht es? Smoky Barrett ist zurück An einem kalten Oktobertag werden Smoky Barrett und ihr Team nach Denver, Colorado, gerufen. Im Haus der Familie Wilton ist Schreckliches geschehen: Die gesamte fünfköpfige …

Ein paar Worte zu… Nicole Boyle Rodtnes – Wie das Licht von einem erloschenen Stern

Nicole Boyle Rodtnes Wie das Licht von einem erloschenen Stern  |  Jugendbuch | Hardcover, 243 Seiten | Beltz Verlagsgruppe | Preis: 14,95€  | erschienen am 29. April 2016 | ISBN: 9783407821041 | Hier bestellen: Thalia eBook *amazon   Worum geht es? Vega wird aus ihrem Teenagerleben gerissen, als sie nach einem Unfall nicht mehr sprechen kann. Die 17-Jährige kämpft wütend und frustriert mit ihrem Schicksal, das sie immer mehr zu …

„I know the punchline!“ – Justin Cronin live in Dortmund

Einen wunderschönen guten Tag, ihr Lieben!  Wenn sich der brilliante Autor (er ist es wirklich, auch wenn er selbst mit einem lässigen „Ach was!“ abwinkt) Justin Cronin die Ehre gibt und in Dortmund sein episches The Passage-Finale Die Spiegelstadt vorstellt, kann ich nicht daheim sitzen und Däumchen drehen. So machte ich mich also am vergangenen Montagabend mit 4000 Seiten Kulturgut (die gesamte Trilogie plus das Gewinnerbuch der lieben Franzi) auf …